Occupy Frankfurt braucht mehr HelferInnen

Letzte Nacht gab es wohl einen Sabotageanschlag auf die Versorgung des Camps von Occupy Frankfurt!!

Es wurden die Gas und Stromleitungen durchgeschnitten, so dass das Camp nun ohne Heizung und Energieversorgung ist.
Es gibt wohl zu wenig Ordner um auf alles aufzupassen.
Diese Meldung wurde mit dem Aufruf zugestellt, dass Unterstützung gebraucht wird von allen, die es bis nach FFM schaffen können.
Bitte verbreitet diese Nachricht auf allen Seiten und in allen Gruppen die Euch einfallen.. !!

Tim GreenZentrales Camp-Telefon: 0174 40 50 50 4Gefällt mirGefällt mir nicht mehr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: