Bildserie von den Protesten der Umweltschützer und Indios gegen den Bau eines gigantischen Wasserkraftwerkes im Amazonasgebiet

Der zur Katholischen Bischofskonferenz gehörende Indianermissionsrat (CIMI) wurde nach der Vergabe der Konzession deutlich: „Die Regierung lügt, wenn sie sagt, die Energie von Belo Monte sei sauber und effizient. Die Regierung lügt, wenn sie sagt, die Energie von Belo Monte sei billig und komme der ärmeren Bevölkerung zugute.“

http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/wirtschaft/Energiehunger-vertreibt-Ureinwohner-article906102.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: