Großflächiger Streik in Israel für Rechte der LeiharbeiterInnen: Auch Flughafen betroffen

Großer Streik legt auch Flughafen lahm

Gewerkschaftsverbund fordert mehr Rechte für Arbeitnehmer

Tel Aviv – In Israel hat am Montag früh ein breit angelegter Streik begonnen. Der israelische Rundfunk berichtete, auch am internationalen Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv sollten zunächst keine Flüge mehr abgefertigt werden. Das israelische Arbeitsgericht legte jedoch fest, dass der Streik nur bis 10.00 Uhr (Ortszeit) am Vormittag dauern dürfe. Arbeitnehmer und Arbeitgeber hätten nicht alles unternommen, um sich zu einigen.

Von dem Streik waren unter anderem Banken, Regierungsbehörden, die Züge sowie einige Buslinien betroffen. Der Gewerkschafts-Dachverband Histadrut hatte zu dem Streik aufgerufen. Er fordert mehr Rechte für etwa 100.000 Arbeitnehmer, die nicht direkt angestellt sind, sondern über Unternehmen vermittelt werden. Es handelt sich dabei vor allem um Reinigungskräfte und Wächter.(APA)

http://derstandard.at/1319182120715/Grosser-Streik-legt-auch-Flughafen-lahm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: