Democray now (USA): Hunderte äthiopischer Soldaten sind ohne Beschluss des UN-Sicherheitsrates mit Panzern und schwerer Artillerie ins Nachbarland Somalia eingefallen: Sie wollen mit Kenia zusammen die Al-Shaba Milizen bekämpfen. Die letzte Intervention Äthiopiens in Somalia gegen damals moderate Muslimische Kräfte hatte erst zur Radikalisierung und dem Aufstieg von Al Shaba geführt. Diesen völkerrechtswidrigen Krieg unterstützt das amerikansiche Verteidungsministerium und die CIA, einige Dilomaten im US-Außenministerium sind dagegen

Hundreds of Ethiopian Troops Invade Somalia Backed By Tanks, Heavy Artillery

Facebook_20 Twitter_20 Reddit_20 Email_20 Addthis_20

Hundreds of Ethiopian troops backed by tanks and heavy artillery have invaded Somalia. The move by Ethiopia comes just five weeks after Kenya launched its own invasion. Both countries say their target is the Somali militant group al-Shabab. In 2006, Ethiopia launched a larger invasion of Somalia ousting the moderate Islamic Courts Union, a move that led to the rise of the more militant al-Shabab group. The New York Times reports the Obama administration appears split on the new Ethiopian invasion. Some diplomats in the U.S. State Department are strongly against the move while the Pentagon and the CIA seem to support it.

http://www.democracynow.org/2011/11/21/headlines#1

Der deutsche Ethnologe und Somaliaexperte Höhne zur letzen Intervention Äthiopiens:

derStandard.at: Als es 2007 die äthiopische Militärintervention gab und mehr als 10.000 Soldaten  einmarschiert sind, ist die Gewalt in Somalia eskaliert. Stehen wir jetzt nach dem Einmarsch Kenias vor einer ähnlichen Situation?

Höhne: Die Äthiopier haben den Fehler gemacht, dass sie bis nach Mogadischu marschiert sind. Da haben sie ganz viele Somalis gegen sich aufgebracht. Die Hauptstadt wurde besetzt, Frauen vergewaltigt und Zivilisten getötet. Wenn Kenia dasselbe machen würde, würde das auch zu ähnlichen Reaktionen führen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: